Schlagwort: Festival

SPRING DUDEFEST 2022

Konzert, sogar Festival, wie ging das nochmal? Was muss ich mitnehmen? Der Griff zur Maske ist so fest eingeübt wie der zum Portemonnaie, aber sonst? Ahso, ja klar, Gehörschutz, es wird ja laut! Laut? Seltsam… es war doch so angenehm, wie still die Welt geworden war, und nun freue ich mich auf Lärm? Ja, tu ich! Alles paradox. Was früher Alltag war, ist nun erstmal ungewohnt.

Ach ja und die Kamera! Ist der Akku überhaupt geladen? Bin total aus der Übung… wozu eigentlich Bilder, soll ich überhaupt einen Festivalbericht schreiben, interessiert das heutzutage jemanden? Egal, sehn wir dann, los jetzt!

Alles fühlt sich noch so „anders“ an, so ungewohnt, zumindest bis man in der Location angekommen ist, einen Stempel auf die Haut gedrückt bekam und an der Bar das erste Getränk geholt hat. Nebenan ist schon Soundcheck, sofort ist die hibbelige Spannung da, wie der Abend wohl wird, man geht automatisch zu den Merchtischen und schaut sich um, wer noch so alles da ist. Und dann startet die erste Band, und plötzlich ist doch alles wie immer…

Ready for DARK EASTER METAL MEETING 2022 ?!

Das in Extremmetallerkreisen seit Jahren fest etablierte Dark Easter Metal Meeting findet nach zwei Verlegungen nun endlich wieder statt!  Die ursprünglich für 2020 geplante neunte Ausgabe musste wegen der Covid-19-Pandemie zweimal auf den nun 16. & 17. April 2022 verschoben werden – als eines der ersten ausgefallen, wird es nun eines der alleresten deutschen Festivals sein, das wieder regulär und ohne Einschränkungen stattfinden darf. 

Wer die tolle Location, das Münchner Backstage mit seinen drei unterschiedlich grossen Bühnen, kennt und schon einmal am DEMM teilgenommen hat, weiss dass ihn ein perfekt organisiertes und unvergessliches Osterwochenende voller Black-, Dark-, Death- und Doom-Metal und einer Horde Fans aus aller Welt erwartet. Headliner sind diesmal MARDUK, PRIMORDIAL, MY DYING BRIDE und das Vincent/Sandoval ‘Blessed Are The Sick-Projekt I AM MORBID, gefolgt von SWALLOW THE SUN, BELPHEGOR und GAAHLS WYRD. Besonders ans schwarze Herz möchte ich euch diesmal MESSA, DORDEDUH, KONVENT, CRESCENT, YOTH IRIA und die fränkischen Durchstarter KANONENFIEBER legen.

Alle bereits gekauften Tickets für 2020 bzw. 2021 behalten weiter ihre Gültigkeit, das DEMM 2022 bleibt damit weiterhin ausverkauft. Glückliche Ticketbesitzer können sich auf 32 internationale, nationale und lokale Bands auf drei Bühnen freuen, die Running Order steht mittlerweile fest…